Senior eSports und Razer gehen mit der Veröffentlichung der neuen Senior eSports App und der Season 3 eine Hardware-Partnerschaft ein.

Mario Kart Summer Cup

Mit dem Start der Season 3 von Senior eSports im Oktober wird Razer offizieller E-Sport-Hardware-Partner und unterstützt das aufstrebende Start-up mit einem Streaming-Studio und Preisen für die Online-Ligen Gewinner.

„Wir freuen uns über die Partnerschaft mit Senior eSports, um die Plattform mit unserer E-Sport-Hardware zu unterstützen“, so Marco Chillon, General Manager bei Razer Europe. „Gaming spricht mittlerweile alle Generationen an und Senior eSports bietet eine tolle, zielgruppengerechte Plattform, auf der für ältere Spieler nicht nur der Turniersieg, sondern vor allem auch der Spaß im Mittelpunkt steht.“

«Die Partnerschaft mit Razer beweist uns, dass wir bei Senior eSports auf dem richtigen Weg sind und eine sehr attraktive Zielgruppe für Brands haben. Wir sind stolz darauf, dass uns Razer auf diesem Weg unterstützt und unseren Spielern die richtige E-Sports-Hardware zur Verfügung stellt», sagt René Merkli, Founder von Senior eSports.

Senior eSports bietet eine E-Sports-Plattform für Gamer und Gamerinnen ab 35 Jahren in der DACH-Region an. In der kompetitiven Liga kann man sich mit gleichgesinnten und gleichaltrigen messen. Das Start-up aus der Schweiz geht mittlerweile in die Season 3 und bietet Cups, Turniere und Ligen für ihre Mitglieder an.